weiterleiten

Gestaltung von neuen Geschäftsmodellen und Ecosystemen

Swisscom
Leadership Meeting

Dienstag, 13. Juni 2017
15.00 - 19.30 Uhr, Zürich

Mehr denn je werden neue Geschäftsmodelle, digitale Ecosysteme und innovative Technologien diskutiert und auf die Probe gestellt. Um erfolgreich zu bleiben, müssen Unternehmen aber mehr als nur Technologien adaptieren. Nur wer bewusst auf Kundenerlebnisse, agile Prozesse und datengetriebene Geschäftsmodelle setzt, kann das gesamte Potenzial der Digitalisierung für sich nutzen.
Roger Wüthrich-Hasenböhler führt Sie durch die Digital Journey der Swisscom und zeigt auf, wie die entstehende Disruption durch die Digitalisierung eingeordnet werden kann und wie daraus neue Geschäftsmodelle und neue Ecosysteme gestaltet werden können. Christian Petit zeigt auf, mit welchen organisatorischen und kulturellen Herausforderungen im Kontext des digitalen Wandels Unternehmen zu kämpfen haben und wie die Swisscom diese meistert und gewinnbringend für sich einsetzt.

Programm

Fotogalerie

Referierende

Alice Šáchová

Alice Šáchová, Präsidentin SMG, Partner Vendbridge AG. Alice Šáchová ist Präsidentin der SMG und Partner bei Vendbridge AG. Nach ihrem Studium der Betriebswirtschaft arbeitet sie als Brand-Managerin bei Procter & Gamble sowie als Unternehmensberaterin bei der Boston Consulting Group in London und Zürich. Danach war sie während mehrerer Jahre in leitenden Positionen in der Privatwirtschaft tätig, unter anderem als CEO der De Sede Group GmbH (DSG), der Tela AG sowie als CEO und Inhaberin der Favo Werbeagentur. Sie ist Verwaltungsrätin bei der SRG SSR, bei Scholz & Friends AG, Zürich; Griesser AG, Aadorf; und ASE Technik AG, Luzern. 

Roger Wüthrich-HasenböhlerLeiter Bereich Digital Business Swisscom. Roger Wüthrich-Hasenböhler ist diplomierter Elektro-Ingenieur und besitzt einen Executive-MBA-Abschluss in Unternehmungsführung der Universität St. Gallen. Im Rahmen seiner langjährigen Tätigkeit für die Swisscom war er in verschiedenen Managementfunktionen tätig, unter anderem als Leiter Marketing & Sales im Bereich Grossunternehmen. Während der letzten fünf Jahre leitete er den Bereich KMU der Swisscom (Schweiz) AG und war Mitglied der Konzernleitung der Swisscom AG. Seit Januar 2016 verantwortet er den neu geschaffenen Konzernbereich Digital Business.

Christian Petit​​, Leiter Geschäftsbereich Enterprise Customers Swisscom. Christian Petit, französischer Staatsbürger, ist seit 2014 Leiter Geschäftsbereich Grossunternehmen bei Swisscom (Schweiz) AG und Mitglied der Konzernleitung von Swisscom. Er schloss das MBA ESSEC (Ecole Supérieure des Sciences Economiques et Commerciales) in Cergy-Pontoise (F) ab. Von 1993 bis 1999 leitete er bei Debitel verschiedene Bereiche. Christian Petit wechselte zu Swisscom im Jahr 2000 und bekleidete verschiedene führende Positionen, unter anderem von 2007 bis 2013 als Leiter Geschäftsbereich Privatkunden.  

Miloš RadovićSenior Business Developer Swisscom. Miloš Radović ist Senior Business Developer bei Digital Business & Innovations der Swisscom. Zuvor verantwortete er Digital Solutions und Online-Strategien der Migros und war als Senior Consultant bei Namics tätig. Bis heute doziert er zum Thema Mobile Business an den Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Zürich, Luzern und Basel und betreut Studenten der Höheren Fachschule St. Gallen im Rahmen des Diplomlehrgangs Interactive Media Design.

Programm

15.00 

Eintreffen der Teilnehmenden im Swisscom Business Campus, Zürich

15.30 
 

Begrüssung durch Alice Šáchová, Präsidentin SMG
Partner Vendbridge AG, Zürich

Referat von Roger Wüthrich-Hasenböhler,
Leiter Bereich Digital Business Swisscom
«Digitalisierung @ Swisscom – Gestaltung von neuen Geschäftsmodellen
und Ecosystemen»

Fragen und Antworten - Moderation durch Miloš Radović 

16.45

Kaffeepause

17.15

Referat von Christian Petit,
Leiter Geschäftsbereich Enterprise Customers Swisscom
«Die Auswirkungen digitaler Transformation auf Organisation,
Führung und Kultur»

Fragen und Antworten - Moderation durch Miloš Radović 

18.30

Zusammenfassung und Ausblick durch Alice Šáchová
Swisscom lädt zum Stehapéro ein.

19.30

Ende des Anlasses

Anmeldung und Kostenbeitrag

Der Event ist bereits ausgebucht.

Gastgeber und Veranstalter

Gastgeber
Swisscom Business Campus
Turbinenstrasse 30
8005 Zürich 
www.swisscom.ch/businesscampus

Veranstalter
Schweizerische Management Gesellschaft
Zeltweg 48, 8032 Zürich
office [at] smg.ch, www.smg.ch
Telefon + 41 44 202 23 25
Fax + 41 44 269 90 01

Anreise

Veranstaltungsort
Swisscom Business Campus
Turbinenstrasse 30
8005 Zürich
www.swisscom.ch/businesscampus

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Mit der S-Bahn: Ab Hauptbahnhof Zürich fahren verschiedene S-Bahnlinien. Beim Bahnhof Zürich Hardbrücke aussteigen. Zu Fuss unter der Hardbrücke in Richtung Escher-Wyss-Platz gehen, bei der Kreuzung Pfingstweidstrasse links abbiegen und weiter bis zum SwisscomGebäude. Am Empfang nach dem Weg zum Business Campus fragen. Mit dem Tram: Die Tramlinien Nr. 4 und 6 fahren ab HB Zürich/Sihlquai Richtung Endstation Bahnhof Altstetten/Zürich. An der Haltestelle Technopark aussteigen. Das SwisscomGebäude befindet sich auf der gegenüberliegenden Seite der Strasse. Am Empfang nach dem Weg zum Business Campus fragen.

Anreise mit dem Auto
Es stehen keine Parkplätze beim Swisscom Business Campus zur Verfügung. Eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wird dringend empfohlen. Reisen Sie doch mit dem PW an, finden Sie in der nahen Umgebung im Westpark, im Puls 5, im Novotel, im IBIS Zürich City West oder im Technopark wenige gebührenpflichtige Besucherparkplätze. Am Nachmittag dürfte es schwierig sein, Plätze zu finden. Wir empfehlen Ihnen die Parkhäuser in der Innenstadt und die Fahrt mit dem ÖV zum Anlassort.

Anfahrt
Routen-Planer: So finden Sie uns.

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8