Passwort vergessen?

weiterleiten

Von Losone auf den Mars

Diamond SA, Losone
Best Practice Meetings

Freitag, 16. September 2022

13.00 - 18.00 Uhr

Die inhabergeführte Diamond SA darf als eine Perle der Schweizer Wirtschaft bezeichnet werden und zeigt auf, dass Mut und der unbeirrbare Glaube an die Transformation durch Innovation ein Unternehmen von Losone auf den Mars führen kann. Die Geschichte der Diamond SA begann 1958 mit der Feinbearbeitung von ultraharten Materialien wie Rubin, Saphir, Hartmetall und Diamanten zur Herstellung von hochpräzisen technischen Komponenten. Die Forderung nach Diversifikation und das stetige Streben nach Fortschritt führte Diamond 1979 in den wachstumsintensiven Bereich der Faseroptik. Und wenig später zu Weltruhm im Bereich der hochpräzisen und leistungsstarken Glasfaser Steckverbinder. Zu den Zeugen der kollektiven Innovationsverankerung gehören beispielsweise: die Erfindung des E 2000® Steckverbinders, der weltweit in einer Vielzahl von Anwendungen für kritische Übertragungspunkte zu finden ist; die Tatsache, dass Diamond mit dem Mini AVIM® Stecker den einzigen von der ESA zertifizierten Einzelfasern Space Grade Steckverbinder für Weltraumanwendungen produziert. Auch in der SuperCam des Rover Perseverance von der NASA sind Komponenten von Diamond vorhanden – damit landete im Februar 2021 auch ein Stück Schweiz auf dem Mars.

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8