Passwort vergessen?

weiterleiten

Vertrauenswürdige Künstliche Intelligenz

IBM Watson Center Munich - Online Event
Best Practice Meetings

Dienstag, 08. Juni

16.00 - 18.15 Uhr

Die Welt verändert sich und damit auch die Art und Weise, wie wir arbeiten. Die Technologie beschleunigt sich und Geschäftsmodelle transformieren sich rasant.

Das IBM Watson Center Munich ist auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz die leistungsfähigste Plattform der Welt und unterstützt Unternehmen bei der Nutzung von Daten, um mittels Künstlicher Intelligenz und Cloud-Technologien Innovation voranzutreiben und Wert für das Unternehmen zu schaffen. Dabei die richtigen, strategischen Prioritäten zu setzen, kann daher eine Herausforderung sein.

Die Experten im IBM Watson Center Munich verstehen diese Herausforderung. Deshalb hat das Center ein Angebot für diejenigen entwickelt, die digitale Innovationen besser verstehen wollen. Das Center verfügt über Journeys, die visionäre Denker dazu inspirieren, eine bessere Zukunft für ihre Organisationen zu planen und in das digitale Zeitalter durchzustarten.

Unabhängig davon, in welcher Branche Sie tätig sind, in welchem Stadium der Innovation Sie sich befinden oder vor welchen Herausforderungen Sie stehen, ein Besuch im Watson Center Munich wird Sie sicherlich inspirieren.

Programm

16.00

Begrüssung durch Dr. Christian Keller, Vorsitzender der Geschäftsleitung IBM Schweiz und Dr. Patrik Gisel, Vorstandsmitglied SMG

16.10

Centervorstellung und virtuelle Tour mit Wolfgang Rodler, Leiter IBM Watson Center Munich

16.30

Vortrag mit Demo-Präsentation "Künstliche Intelligenz mit dem Menschen im Fokus", Andrea Marti, Leiterin EMEA Client Center und Mitglied der Enquete Komission KI für den Deutschen Bundestag

17.15

Breakout-Sessions

17.45

Virtueller und interaktiver Rundgang durch das Demo-Lab des IBM Watson Center Munichs, Wolfgang Rodler

18.15

Offene Fragerunde

18.30

Verabschiedung

Referierende

Giger

Dr. Christian Keller ist seit Januar 2018 Vorsitzender der Geschäftsleitung der IBM Schweiz und Mitglied des weltweiten Senior Leadership Teams der IBM. 2017 war er General Manager für Financial Services & Industry Platforms in Europa. Von 2014 bis 2017 war er Geschäftsführer der IBM Deutschland GmbH und verantwortete den Bereich IBM Global Technology Services. Darüber hinaus hatte er verschiedene Marketing- und Verkaufsführungsfunktionen innerhalb der IBM Schweiz und Europa inne. Christian Keller besitzt einen Master in Betriebswirtschaft der Universität St. Gallen und promovierte an derselben Universität in Betriebswirtschaft.

Thomann

Andrea Martin ist Leiterin des IBM Watson Center Munich und der IBM Client Centers in EMEA (Europe, Middle East Africa) und damit verantwortlich für die inhaltliche Ausgestaltung sowie die Marktrelevanz der Client Centers. Zuvor war sie Chief Technology Officer (CTO) für IBM in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie Präsidentin der IBM Academy of Technology, einer weltweiten Community von ungefähr 800 der besten technischen Experten der IBM. Nachdem sie 1992 ihr Diplom in Wirtschaftsmathematik erwarb, begann sie ihre Karriere bei IBM als IT Spezialistin. Die sich ständig wandelnde Technologielandschaft und wie diese zum Nutzen von uns allen einsetzbar ist, begeistert sie immer wieder. Außerhalb des Unternehmens engagiert sie sich einerseits in Gremien wie dem Bayerischen KI-Rat, andererseits in Verbänden wie der Society of Women Engineers.

Aebischer

Wolfgang Rodler ist der Leiter des globalen Kundencenter im IBM Watson Center in München und damit verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung von strategischen Geschäftsideen. Zuvor leitete er das Team für die Client Experience und verantwortete die über 400 Besuche von weltweiten Firmen im Jahr. Beginn 2017 trat er in den Beratungsarm der IBM als Senior Consultant ein und war zuständig für die Umsetzung mehrerer IoT Projekte. Davor arbeitete Wolfgang Rodler als Consultant bei der internationalen Beratungsfirma Deloitte und war im Bereich Digitalisierung für Automobilunternehmen tätig. Wolfgang Rodler trägt einen "Master of International Business" von der Hult International Business School in Boston, sowie ein "Bachelor of Science in Wirtschaftswissenschaften" der Universität Ulm.

Dr. Patrik Gisel studierte Betriebswirtschaft an der Hochschule St. Gallen (HSG) und promovierte dort. Von 1987 bis 1993 war Gisel Assistent und Lehrbeauftragter an der Universität St.Gallen. Danach wirkte er als Abteilungs- und Ressortleiter im Bereich IT bei der Schweizerischen Bankgesellschaft/UBS und im Bereich Banken und Versicherungen bei der Boston Consulting Group in Zürich. Im Jahr 2000 trat Patrik Gisel als Leiter des Departements Unternehmensentwicklung, Finanzen und Informatik und Mitglied der Geschäftsleitung in die Raiffeisen Gruppe ein. Ab 2002 war er stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsleitung, übernahm von 2005 bis 2015 die Leitung des Departements Markt bevor er zum CEO ernannt wurde und die Raiffeisen Gruppe bis Ende 2018 führte. Seither übernimmt Gisel Mandate in verschiedener Form und ist in einigen Start-Ups engagiert.

Anmeldung

Die Teilnehmerzahl am Best Practice Meeting ist auf 30 Personen begrenzt damit jedem Teilnehmer im IBM Watson Center Munich mindestens 12 Quadratmeter Platz zur Verfügung stehen. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs sowie der Ausgewogenheit der Branchen berücksichtigt.

Der Beitrag pro Person beträgt CHF 250.–. Teilnahmebestätigung und Rechnung folgen.

Im Kostenbeitrag enthalten sind: Das Abendessen inklusive Getränke im Steigenberger Hotel München.

Wir bitten um Verständnis, dass Anmeldungen verbindlich sind. Bei kurzfristiger Verhinderung vor dem Anlass ist eine Stellvertretung aus der Geschäftsleitung möglich. Abmeldungen ohne Stellvertretung und no-shows müssen wir in Rechnung stellen.

Wir werden Sie vor der Veranstaltung über die aktuellen Bestimmungen für die Einreise nach Deutschland, die lokalen Auflagen im Bundesland Bayern sowie die Schutzmassnahmen der SMG informieren. Wir bitten Sie zudem unsere Schutzmassnahmen für Ihre Sicherheit, die an SMG Veranstaltungen gelten vor der Teilnahme aufmerksam durchzulesen. Sie finden diese stets aktualisiert unter: www.smg.ch/schutzmassnahmen-für-ihre-sicherheit

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8